Zum Hauptinhalt springen

Über unsSeit 1998 beraten wir mittelständische Unternehmen zu allen Belangen der M&A-Prozesse.

Wer sind wir und für was stehen wir?

Die collective avantgarde GmbH steht seit 1998 für exzellente Beratung von mittelständischen Unternehmen rund um das Thema M&A. Mit unserem Headquarter in Jena haben wir uns auf den Kauf und Verkauf eines Unternehmens, die Unternehmensfinanzierungen, die Unternehmensnachfolge oder die Beobachtung von Unternehmens- und Marktgeschehnissen spezialisiert.

Wir stehen für Diskretion, Kompetenz und Vertrauen. Durch unser umfassendes Know-How in unterschiedlichsten Branchen, konnten wir seit 2009 Transaktionen im Wert von über 196 Millionen Euro umsetzen. Zusammen mit unseren juristischen und steuerrechtlichen Experten erhalten Sie entlang der gesamten M&A Prozesskette die individuell notwendige Beratung mit maßgeschneiderten Strategieplänen, die zur erfolgreichen Umsetzung Ihres Vorhabens führen.

Und woher kommt eigentlich der Firmenname
collective avantgarde GmbH?

Bei der Firmengründung 1998 Jahren wollten wir gemeinsam mit unseren Kunden etwas Neues und Außergewöhnliches erreichen. Ein Fundament aus Vertrauen, Diskretion und Kompetenz schaffen. Auf collective, was so viel wie „gemeinsam“ bedeutet, wurde sich schnell geeinigt. Dicht gefolgt von dem, für was die Firma stehen soll: wegweisende Entwicklungen und Veränderungen bei unseren Kunden nicht nur anzustoßen, sondern auch umzusetzen. Dies lässt sich im weitesten Sinne in dem französischen Begriff avantgarde zusammenfassen. Und so war der Name collective avantgarde geboren und vereint noch heute das, wofür die Firma steht.  

Wir freuen uns Sie und Ihr Ziel kennenzulernen und gemeinsam voranzuschreiten.